Beratung

Eine umfangreiche Erstuntersuchung und ausführliche Beratung erfordern viel Zeit, die wir uns gerne für Sie nehmen.
Wir klären die Patienten über eine „Kassenversorgung“, sowie auch über mögliche alternative Lösungen auf.

Manchmal sagt ein Bild mehr, als tausend Worter, deshalb erfolgt die Beratung bei uns mithilfe moderner Software, in 3D- Ansicht. Sie können alle Behandlungsmöglichkeiten dreidimensional aus allen Perspektiven betrachten und miteinander vergleichen.

Auch die Funktionalität des Zahnersatzes und alle dazu benötigten Behandlungsschritte können so dargestellt werden, damit bei Ihnen keine Fragen mehr offen bleiben. Lassen Sie sich bei uns in der Praxis unverbindlich beraten.
Zur Terminanfrage
Prophylaxe

Schöne und gesunde Zähne ein Leben lang? Voraussetzung dafür ist eine konsequente Prophylaxe.

Sie steht am Anfang und am Ende jedes Behandlungskonzeptes. Denn nur perfekt gepflegte Zähne und Zahnfleisch bleiben dauerhaft gesund und bieten eine langfristig tragfähige Basis.

Professionelle Zahnreinigung
Wir legen sehr großen Wert auf die prophylaktische Vorbeugung von Karies und Zahnfleischerkrankungen. Der erste Schritt in die richtige Richtung ist eine professionelle Zahnreinigung, die bei uns von einer erfahrenen Mitarbeiterin durchgeführt wird. Gesondert werden die Zahnzwischenräume und Zahnfleischtaschen behandelt, in denen sich für die Zahnbürste unerreichbar Speisereste und Bakterien sammeln, die zu Entzündungen des Zahnfleisches führen. Anschließend werden die Verfärbungen sicher entfernt und die Zähne gründlich poliert, denn auf glatter Zahnoberfläche können sich Plaque und Verfärbungen nicht so leicht erneut festsetzen. Dadurch sind die Zähne vor Karies besser geschützt und das Zahnfleisch kann sich wieder festigen.

Durch regelmäßige professionelle Zahnreinigung können Sie Ihre eigenen Zähne länger erhalten.Teure Reparaturkosten können jedoch erheblich reduziert werden oder erst gar nicht anfallen. Vorhandener Zahnersatz kann länger funktionstüchtig bleiben. Somit hat eine professionelle Zahnreinigung das beste Kosten-Nutzen-Verhältnis.

Individuelle Prophylaxe für Kinder
Unsere kleinen Patienten werden genauso sorgfältig und regelmäßig in die Prophylaxe eingeführt. Regelmäßiges Putztraining und Remotivation der Kindern ist für die Gesunderhaltung der Zähne enorm wichtig. Die Beläge in den Schwachstellen können mit speziellen Farbmitteln visuell dargestellt und die richtige Putztechnik antrainiert werden. Anschließend kann die Beratung über „zahnfreundliche“ Ernährung stattfinden. Solche Putzkurse für Kinder werden von gesetzlichen Krankenkassen übernommen und sollen eingehalten werden, damit Ihre Kinder motiviert und mit Freude ihre Zähne zu Hause selbst reinigen. Ein regelmäßiger „Check-up“ der Zähne rundet solche Prophylaxemaßnahmen optimal ab.

Fissurenversiegelung
Die Grübchen der bleibenden Backenzähne sind meistens sehr tief und für die Zahnbürste kaum erreichbar. Sie bieten den Bakterien bessere Haftung. Das Kariesrisiko erhöht sich. Solche Kauflächen der Zähne können versiegelt werden. Diese sogenannten Fissuren (Grübchen) werden mit einem speziellen Kunststoff aufgefüllt, damit eine glatte, leicht zu reinigende Oberfläche entsteht. Die Behandlung ist kurz und völlig schmerzfrei. Wird die Versiegelung regelmäßig gewartet, also auf ihre Vollständigkeit überprüft und, falls erforderlich, ausgebessert, können die Kauflächen Ihrer Zähne ein Lebenlang kariesfrei bleiben.

Optimierung individueller Mundhygiene
Ein Erfolg des Pflegekonzepts ist nach wie vor das Zähne putzen und für Mundgesundheit selbst aktiv sein. Ein „Wundermittel“, das die Zahnbeläge von alleine wegspült, gibt es nicht. Dazu muss man die Zahnbürste nutzen, und zwar richtig. Richtig bedeutet, dass jeder einzelne Zahn gesondert gereinigt werden muss. Eine professionelle Hilfestellung und die Instruktion bieten wir Ihnen an. Sie können bei uns an einer Putzschulung teilnehmen. Dabei werden wir ein individuelles Konzept für Sie erarbeiten und die dazu notwendigen Hilfsmittel bereitstellen. Darüber hinaus wird eine effiziente Putztechnik und Handhabung der Hilfsmittel antrainiert. Wir können Ihnen das Zähneputzen nicht abnehmen, aber wir können Ihnen helfen Ihre Mundhygiene im Griff zu haben, und das ein Leben lang. Denn Gesundheit beginnt im Mund.
Zur Terminanfrage
Intraorale Kamera

Wir haben an unseren Behandlungsstühlen intraorale Kameras integriert, so dass wir aussagekräftige Aufnahmen vor, während und nach der Behandlung machen können.
Gleichzeitig können wir damit auch Karies sichtbar machen und somit schonender und gezielter behandeln – und das in allen Entwicklungsstadien und Regionen.
Es ist ein einzigartiges Kamerasystem, welches durch eine Fluoreszenz-Technologie den Karies „aufspürt“ und Ihnen die Sicherheit gibt, dass die gefüllte Kavität absolut kariesfrei versorgt wird.
Zur Terminanfrage
Ästhetische Zahnheilkunde

Unsichtbare Zahnmedizin mit sichtbarem Erfolg.

Viele Patienten erwarten heutzutage vom Zahnarzt nicht nur zweckmäßige, sondern auch ästhetisch anspruchsvolle Lösungen. Darum bieten wir auch viele Begleitleistungen und Behandlungen, die jedem Anspruch gerecht werden. Dank moderner Werkstoffe ist es uns möglich eine verlorene oder unschöne Zahnsubstanz „unsichtbar“ zu ersetzen. Wir zeigen Ihnen, was die Zahnmedizin heute leisten kann:

Füllungen
Wenn die Diagnose „Karies“ gestellt wird, muss ein Zahn repariert werden. Früher hat man nicht lange überlegt und das Loch im Zahn mit der bekannten grauen Amalgammasse gefüllt. Heute muss sich niemand mehr mit einer auffälligen und hinsichtlich möglicher Gesundheitsrisiken umstrittenen Legierung abfinden. Heutzutage gibt es belastbare zahnfarbene Füllungsmaterialien. In der Zahnheilkunde werden sie „Komposit“ genannt (vom englischen composite= zusammengesetzt). Es handelt sich um „Hightech“- Kunststoffe, bei denen ca. 80 % der Masse aus Keramik-, Glas-und Quarzpartikeln besteht, während der eigentliche Kunststoffanteil nur noch 20 % ausmacht. Das macht die Füllung stabiler und langlebiger. Die Größe der Hauptbestandteile moderner Komposite, die wir anbieten, liegt im Nanometerbereich. Auf Basis dieser Nanotechnologie kann die Oberfläche der Füllungen besonders glatt und glänzend gestaltet werden- genau wie beim natürlichen Zahn, was eine besonders anspruchsvolle Ästhetik bietet. Lassen Sie sich von uns unverbindlich beraten.

Einlagefüllungen (Inlays) aus Keramik
Wenn es um die Restaurationen im Seitenzahnbereich und speziell um Kauflächen geht, kann die Einlagefüllung aus Keramik, ein sogenannter Inlay angefertigt werden. Die Füllungen werden direkt bei uns in der Praxis mit CEREC System aus Keramik ausgeschlieffen und in einer Sitzung eingesetzt. Diese moderne CEramicREConstruction erfordert keinen hohen Aufwand und sie zahlt sich aus. Die hervorragenden Eigenschaften der Keramik machen die Restauration besonders langlebig und können sogar die geschwächten Zähne stabilisierten.

Verblendschalen (Veneers)
Wenn die Frontzähne große Zwischenräume, Fehlstellungen, abgesplitterte Ecken oder große Schmelzrisse haben, müssen die Zähne wegen solcher Makel nicht radikal abgeschliffen und überkront werden. Eine moderne und schonende Lösung ist die Veneer-Technik. Die eigenen Zähne werden nur geringfügig vorne angeschliffen und mit maßangefertigten Verblendschalen versorgt. Moderne Keramiken entsprechen den lichtoptischen Eigenschaften der Zähne, sind farbbeständig und entsprechen der Härte des normalen Zahnschmelzes. Darüber hinaus kann Keramik keine Allergien auslösen, sodass der Werkstoff auch aus biologischer Sicht erste Wahl ist.

Zahnaufhellung (Bleaching)
Strahlend weiße Zähne zaubern ein sympathisches Lächeln. Hellere Zähne lassen das Gesicht junger und vitaler erscheinen. Nicht nur Veranlagung, sondern auch Krankheiten oder Nebenwirkungen können die Ursache für eine dunklere Farbe der Zähne sein. Abfinden mit Verfärbungen muss sich heute niemand mehr. Dank ausgereifter Methoden und Wirkstoffe können wir die Zähne sicher und schonend aufhellen. In der Zahnheilkunde spricht man von Bleaching. Es können einzelne Zähne sowie ganze Zahnreihen aufgehellt werden. Zahlreiche Studien haben erwiesen, dass die Zahnaufhellung mit pH-neutralen Gelen keine Gefahr für die Zahnsubstanz darstellt. Bei uns werden nur getestete, sanfte und wirksame Zahnaufhellungsprodukte angewandt.

Zahnschmuck
Auch mittels Zahnschmuck in Form eines Strass-Steinchen oder Ihres Horoskopzeichens kann Ihr Lächeln „was besonderes“ ausstrahlen. Solche Steinchen können wir leicht auf die Zahnoberfläche kleben und bei Bedarf wieder spurlos entfernen.
Zur Terminanfrage
Zahnersatz

Festsitzender Zahnersatz
Wenn eine Füllung nicht mehr möglich ist, weil der Zahn zu stark geschädigt ist, bleibt oft nur eine Rettung möglich- Krone. Bei fehlendem Zahn ist eine Brücke notwendig. Solcher Zahnersatz wird an den beschliffenen Zähnen fest zementiert und wird demnach als festsitzender Zahnersatz bezeichnet. Dadurch können zerstörte Zähne ihre Stabilität und Form zurückbekommen.

Kompromisslose Ästhetik- die Vollkeramikkrone oder Brücke.
Moderne Keramiken passen sich mit ihre Farbe, wie ein Chamäleon, an die benachbarten Zähne an. Dadurch werden die anspruchsvollsten ästhetischen Anforderungen an den Zahnersatz erfüllt.

CEREC-CAD/CAM und die Sicht der Dinge ändert sich.
Durch modernste Technik und entsprechendes Know-How ist es uns heute möglich Ihnen vollkeramischen Zahnersatz in nur einer Sitzung anzubieten. CEREC 3D + Bluecam heißt das kleine Wunderwerk der Technik. CEREC (CEramic REConstruction) ist ein computergesteuertes System bestehend aus einer Kamera zur dreidimensionalen digitalen Fotografie des zu behandelnden Zahnes, einer Computereinheit zum digitalen konstruieren des Zahnersatzes und einem CAD-Frässystems zur Herstellung der Krone, des Veneers oder des Inlays.

Vorteile einer CEREC-Behandlung:
  • Nur eine Behandlungssitzung: Dabei kann auf einen konventionellen Abdruck sowie Provisorien verzichtet werden.
  • Schonende Behandlung: Das bedeutet für Sie, dass wir nur die kariösen Stellen oder alte Füllungen entfernen. Die Zahnsubstanz wird nicht durch aggressives abschleifen unnötig geschwächt.
  • Perfekter Sitz: Die vollständig am Computer erstellte Restauration wird vollautomatisch aus einem Keramikblock ausgeschliffen. Und zwar so präzise, dass sie passgenau und dauerhaft eingesetzt werden kann.
  • Lange Lebensdauer: CEREC Restaurationen werden mit dem Zahn verklebt. Dadurch entsteht eine echte Verbindung zwischen Keramik und Zahn. Vielfältige Studien zu CEREC beweisen, dass CEREC- Restaurationen die gleichen Überlebensraten aufweisen wie Gold.
  • Biokompatible Zahnkeramik: CEREC- Keramik ist ein Naturstoff und aufgrund dessen absolut verträglich. Die Keramik verhält sich wie gesunder Zahnschmelz, reagiert nicht auf kalt oder heiß und ist geschmacksneutral, da keine Wechselwirkungen mit anderen Zahnfüllungen im Mund auftreten.
  • Perfektes Aussehen: CEREC- Keramiken weisen eine natürliche Transluzenz auf und sind verfärbungssicher. Nach der Behandlung entdecken Sie keinen Unterschied zwischen dem Zahn und der Krone oder Füllung. Darüber hinaus können mit CEREC auch ästhetische Korrekturen im Frontzahnbereich durchgeführt werden.

Zur Terminanfrage

Herausnehmbarer Zahnersatz
Mit hochwertig gearbeiteten und perfekt angepassten Prothesen ist ein schönes Lächeln auch kein Problem mehr. Durch andere Halteelemente, wie Doppelkronen oder Geschiebe kann man heute auf die Metallklammern verzichten und den Halt der Prothese dabei noch verbessern. Dank dem „Hightech“ unseres Dentallabors können wir heute bei richtiger Indikation auch solche Prothesen völlig metallfrei gestalten. Da wo früher nur eine metallische Legierung in frage kam, wird ein spezieller harter Kunststoff oder Keramik verwendet. Lassen Sie sich bei uns über Zahnersatz unverbindlich beraten.
Zur Terminanfrage
Kinderzahnheilkunde

Auch kleine Patienten behandeln wir gerne und mit viel Geduld. Der erste Kontakt mit uns sollte möglichst nicht im Zusammenhang mit Beschwerden erfolgen, damit das Kind eine positive Erfahrung mit der Zahnarztpraxis erhält.

Darum wird beim ersten Besuch meistens nur spielerisch ein Befund erhoben und das Kind mit dem Praxisteam vertraut gemacht. Manche Kinder brauchen sogar mehrere „Kennenlernen“- Termine, bevor sie sich etwas an den Zähnen machen lassen. Als Eltern können Sie es unterstützen, indem Sie regelmäßig mit den Kindern zu Untersuchungen und Prophylaxe kommen.
Denn der mit lachendem Gesicht verlassene Behandlungsstuhl ist die beste prophylaktische Maßnahme gegen Zahnarztphobie.
Zur Terminanfrage
Wurzelbehandlung (Endodontie)

Ein entzündeter Zahnnerv bereitet Schmerzen. Da wo früher nur eine Zahnentfernung in frage kam, gibt es heute moderne Behandlungstechniken, mit denen man solche Zähne erhalten kann. Eine erfolgreiche Wurzelbehandlung verhindert oft teure Reparaturkosten für umfangreicheren Zahnersatz. Dank dem Einsatz von Lupenbrillen, elektrometrischen Längenmessungen, flexiblen endodontischen Instrumenten und maschineller Aufbereitung kann der Erfolg der Wurzelbehandlung um ein Vielfaches erhöht werden. Auch der Einsatz von Koferdam (absolute Trockenlegung des Zahnes, die eine zusätzliche Infektion der Wurzeln durch Bakterien aus der Mundhöhle verhindert) bei solchen Behandlungen ist bei uns selbstverständlich und obligat.
Zur Terminanfrage
Behandlung des Zahnhalteapparates (Parodontologie)

Parodontitis ist eine entzündliche Erkrankung des Zahnhalteapparates, die durch viele Faktoren beeinflusst wird. Meistens verläuft sie schleichend und ist für die Patienten lange völlig unbemerkbar. Die schlimmste Folge dieser Erkrankung ist ein unvermeidbarer Zahnverlust.

Jeder unserer Patienten wird bei der routinemäßigen zahnärztlichen Kontrolluntersuchung auf mögliche Erkrankung des Zahnhalteapparates (Parodontitis) untersucht. Die Untersuchung nennt sich PSI (Parodontale Screening Index) und ist schnell und schmerzfrei durchführbar. Sollte sich ein Indiz für eine mögliche Parodontitis- Erkrankung finden, wird eine umfassende Diagnostik durchgeführt.

Man kann in vielen Fällen die fortgeschrittene Zerstörung nicht rückgängig machen, aber man kann diesen Prozess mit modernen Behandlungsmethoden und konsequenter Prophylaxe stoppen. Bei Bedarf können wir die gesamte Behandlung schonend durch Einsatz von Ultraschall und in vielen Fällen sogar ohne Betäubung durchführen.
Zur Terminanfrage
Digitales Röntgen

wir betreiben ein digitales Röntgenverfahren für große Panorama-Bilder sowie kleine Zahnfilme. Ein unschlagbarer Vorteil der digitalen Röntgentechnik ist die um bis zu 90 Prozent reduzierte Strahlenbelastung gegenüber der klassischen Analogtechnik. Dies liegt darin begründet, dass die digitale Speicherfolie gegenüber dem konventionellen Röntgenfilm wesentlich empfindlicher ist. Digitale Röntgenbilder weisen gegenüber konventionellen Bildern eine höhere Bildqualität auf und lichten Zahn- und Knochenstrukturen hervorragend ab. Der Zahnarzt erhält innerhalb von Sekunden ein digitalisiertes Zahnbild, zusätzlich können sie im Computer sofort nachbearbeitet und Helligkeit und Kontrast einfach justiert werden. Auf diese Weise wird eine schnelle und genaue Diagnose unterstützt. Die Digitaltechnik schont die Umwelt: Analoge Röntgenfilme und vor allem die entsprechenden Entwicklungschemikalien, wie sie beim konventionellen Röntgen notwendig waren, entfallen vollständig. Auf diese Weise leistet der Einsatz der digitalen Röntgentechnik einen wichtigen Beitrag zur Schonung und zum Erhalt einer gesunden Umwelt.
Zur Terminanfrage
Implantate

Implantate-sind künstliche Zahnwurzeln, die in den Kieferknochen eingepflanzt werden, um ein oder mehrere fehlenden Zähne zu ersetzen. Dank bewährter Kooperation mit erfahrenen Implantologie- Spezialisten bieten wir modernen festsitzenden Zahnersatz auf Implantaten an. Es gibt heute metallfreie Implantate, die bei richtiger Indikation, eine ausgesprochen gute ästhetische Lösung ermöglichen. Lassen Sie sich ausführlich darüber bei uns in der Praxis beraten.
Zur Terminanfrage